Herzlich willkommen im Luisenpark Mannheim!
 
Top Spot: Hochkarätige Naturaufnahmen unter freiem Himmel
Der Luisenpark Mannheim hat jetzt seine große Sommerausstellung "Wild Planet - Celebrating Wildlife Photographer of the Year" eröffnet. In 80 großformatigen Aufnahmen, die sich perfekt in die Parkumgebung einfügen, wird die Natur in den unglaublichsten Facetten gezeigt. Die Schau kommt direkt aus dem Natural History Museum, London, das zusammen mit dem Sender BBC alljährlich den weltbesten Naturfotografen prämiert. Die im Luisenpark gezeigten Fotografien sind eine Art "Best of" der letzten 15 Jahre...  
Von 18. Juli 2014 bis 19. Oktober 2014 im Bereich Eingang Unterer Luisenpark.
WILD PLANET – Celebrating Wildlife Photographer oft the Year
Leihgeber: Natural History Museum, London
Freitag, 18. Juli – Sonntag, 19. Oktober 2014

Eintritt: Erwachsene: 3,- Euro zzgl. Parkeintritt, Kinder: 1,50 Euro  zzgl. Parkeintritt

Und sonst?
Der Luisenpark Mannheim hat an 365 Tagen im Jahr viel zu bieten. Auf geschwungenen Parkwegen, vorbei an blühenden Baum- und Strauchgruppen, lang gestreckt oder in sportlichem Spiel auf weitläufigen Rasenflächen zieht es jährlich rund 1,2 Millionen Besucher in den Mannheimer Luisenpark. „Eine der schönsten Parkanlagen Europas“ schwärmen die einen, „eine ewige Bundesgartenschau“ loben die anderen und alle sind sich einig: Ein Besuch im Luisenpark lohnt sich! Kinder erfrischen sich an sprühenden Wasserfontänen, tummeln sich am Burgspielplatz oder auf dem Bauernhof. Die Wissbegierigen zieht es in die Grüne Schule, die Kreativen und Ambitionierten zum Freizeithaus, Kulturinteressierte zur Seebühne und zum Seebühnenzauber  oder in den Chinesischen Garten, die kunstvolle Anlage mit ihrem originalgetreu erbauten, größten Chinesischen Teehaus Europas. Der Geheimtipp im Winter ist, neben den vielen im Park freilebenden Tieren, wie etwa den Flamingos und den Weißstörchen, das Pflanzenschauhaus: Hunderte Arten von bunten Schmetterlingen beobachten, sich von den Farben der Unterwasserwelt in die Tiefen der Meere entführen lassen oder in „Mannheims Dschungel“ auf subtropische Safari gehen – hier ist (fast) alles möglich. 

Kein Wunder also, dass der Mannheimer Luisenpark bei der Bürgerbefragung regelmäßig Platz 1 der Freizeiteinrichtungen der Metropolregion Rhein-Neckar besetzt! Romantiker setzen auf den Gebirgsbach oder eine Gondoletta-Fahrt im gelb-weißen Bötchen auf dem Kutzerweiher. Ob in Feierlaune bei einem der großen Familien- und Parkfeste oder ganz entspannt in der einzigartigen KlangOase, in der man in freier Natur sphärischen Klängen lauschen kann: Der Luisenpark bietet Erholung, Kultur und Natur pur – eben „Alles im grünen Bereich“!

Funktionsnavigation