Umweltpädagogik

Die Grüne Schule

Lust auf eine „geschmackvolle“ Entdeckungstour mit Vanille und durch den „tropischen Dschungel“ im Luisenpark? Oder auf eine „besonders gefährliche“ Führung zu Piranhas, giftigen Stachelrochen und zum spannungserzeugenden Zitteraal? All‘ das bietet unsere Grüne Schule im Luisenpark. Mit der umweltpädagogischen Abteilung können Schulklassen, Kindergruppen und interessierte Erwachsene die große Vielfalt der Tiere und Pflanzen und die Schönheit und Faszination der Natur hautnah erleben. Im Rahmen von Führungen und Ferienkursen werden biologische Zusammenhänge lebendig vermittelt und das Interesse an der Natur geweckt und vertieft. Eigene Beobachtungen ermöglichen den Schülerinnen und Schülern einen ganz persönlichen Zugang zur behandelten Materie. Die Veranstaltungen lassen sich lehrplanergänzend und -unterstützend in Ihren  Unterricht einbinden. Das Grüne Schule-Team unter der Leitung von Diplom-Biologin Ursula Jünger freut sich auf Ihre Neugier

Führungen für Kindergärten

Neugierige Kindergartenkinder können hier Tiere und Pflanzen erforschen und viele interessante Dinge über sie erfahren. Spielerisch werden sie an die verschiedenen Themen herangeführt und ganz nebenbei können sie beim Lauschen, Schnuppern oder Berühren ihre Sinne trainieren.
Hier geht's zu den einzelnen Themen...


Führungen für Schulklassen

Warum nicht mal im Freien unterrichten? Oder in unserer Unterwasserwelt? Unsere Führungen sind für die Klassenstufen 1 bis 7 geeignet und dauern 45 bis 60 Minuten.
Hier geht es zu den einzelnen Themen...

 

Erwachsenenführungen

Grüne Stunde

Der Luisenpark lädt ein zur „Grünen Stunde“. Eine unterhaltsame Morgenveranstaltung mit naturwissenschaftlichen, kulturellen und mythologischen Inhalten. Hier können Luisenparkfreunde ganz entspannt Fauna und Flora näher kennen lernen...
Hier geht es zu den einzelnen Themen und Terminen...
Dauer: 1 Stunde
Gebühr: 3,- zzgl. Parkeintritt
Anmeldung erforderlich unter 0621 - 4 10 05 54

Führungen Heilpflanzengarten

Seit  es den Heilpflanzengarten im Luisenparks gibt, und zwar seit 2007, kann man sagen: Gegen fast alles ist in Mannheim ein Kraut gewachsen! Unter 180 verschiedenen Pflanzenarten wählt die Freiraumplanerin und Phytotherapeutin Ina Große-Wilde dieses Jahr spannende Themen aus, an Hand derer sie die heilende Kraft der Natur erläutert. Dabei hat sie viele praktische Tipps auf Lager und erzählt auch vom mythologischen Zauber von Heilkräutern.
Die Termine & Themen 2016...
Fr. 22. April, 14 Uhr
Fr. 24. Juni, 16 Uhr
Fr. 30. September, 14 Uhr
Fr. 2. Dezember, 14 Uhr

Treffpunkt ist am Heilpflanzengarten.
Dauer der Führung: 1 Stunde
Die Führung ist kostenlos, nur der Parkeintritt ist zu entrichten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 

Schmetterlinge – fliegende Wunder

Tropische Falter zeichnen sich durch eine besondere Farbenpracht aus. Was wir Menschen einfach als schön empfinden, sind Lockmittel, Tarnungen oder eindeutige Warnungen an Feinde – also nützliche Überlebensausstattungen für den Schmetterling. Bei einer Entdeckungsreise durch die Welt der Schmetterlinge laden wir Sie ein, diese besonderen Tiere und ihre faszinierenden Entwicklungsstadien wie Ei, Raupe und Puppe hautnah kennenzulernen.
Dauer: circa 1 Stunde
Gruppen bis maximal 15 Personen: 50,00 Euro
Preise zzgl. Parkeintritt

Anmeldung
Für die Teilnahme an Führungen und Ferienkursen ist, soweit nicht anders angegeben, eine telefonische Anmeldung erforderlich. Erfahrungsgemäß sollte diese Anmeldung frühestmöglich erfolgen, damit Sie auch ein Plätzchen bekommen!

Kontakt
Grüne Schule Luisenpark
Telefon: (0621) 4 10 05 54 Montag 10-11 Uhr, Mittwoch 14-15 Uhr
Gartenschauweg 12
68165 Mannheim
Fax: (0621) 4 10 05 55
Email: gruene-schule@stadtpark-mannheim.de

Funktionsnavigation