Der Bauernhof

Familie Schwein fühlt sich „sauwohl“!

Neben Kühen, Schweinen, Ziegen, Schafen und Pferden sind hier auch Enten, Hühner, Gänse, Tauben und Kaninchen zu Hause. Auch typische Bewohner des Bauernhofs, die lieber im Verborgenen leben wie Ratte und Maus, haben hier einen Platz gefunden. Aus der „Königlichen Zucht“ von Wilhelm I. von Württemberg stammend kann man hier den Nachfolger des Chinesischen Maskenschweins, das Schwäbisch-Hällische-Schwein, begutachten. Außerdem den Träger des "Goldenen Vlies", das Coburger Fuchsschaf, mit seiner goldenen bis rotbraun schimmernden Wolle, sowie den Schwarzwälder Fuchs, ein stolzes, mittelgroßes und unheimlich genügsames Kaltblutpferd.

Funktionsnavigation