WL
Verlängert bis 3.3.
Winterlichter 2019

Weil das Interesse der Menschen an den Winterlichtern nach wie vor unglaublich groß ist, wird die winterliche Veranstaltung nun bis einschließlich Sonntag, 3. März, also um eine Woche verlängert! Seit 19. Januar lässt das abendliche Lichtspektakel die schönsten Ecken des Parks in ganz neuem Licht erstrahlen. Eingang: Nur Haupteingang.

Kassen unfertig
Bauarbeiten an den Kassen
Haupteingang offen

Mit Hochdruck arbeiten wir derzeit an der Fertigstellung der Parkzugänge. Dennoch kommt es zu Verzögerungen ad den Zugängen Fichtestraße und Unterer Luisenpark. Wir bitten Sie, liebe Besucher um Verständnis und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen derzeit entstehen. Die Kasse Haupteingang ist tags und abends nutzbar, die Kasse Fernmeldeturm tagsüber ebenfalls. Provisorisch sind die Zugänge Unterer Luisenpark & Fichtestraße für Jahreskartenbesitzer täglich von 11.30 – 16.30 Uhr, außer bei Dauerregen/Eisglätte eingerichtet.

Kasse
Neu im Chipkartenformat
Jahreskarte 2019

Seit 2. November 2018 gibt es die neue Jahreskarte. Und diesmal ist sie wirklich NEU: Im praktischen Chipkarten-Format ist sie fälschungssicher, passt sie in jeden Geldbeutel und kann jährlich verlängert werden. Gleich Formular ausfüllen und an den Park senden, dann geht der Vorgang des Anfertigens vor Ort schneller!

Schneeglöckchen
23. & 24. Februar
Schneeglöckchentage

Mit Schneeglöckchen und anderen Vorfrühlingsblühern fällt im Luisenpark Mannheim alljährlich im Februar, wenn der Frühling noch nicht in Sicht ist, der blumige Startschuss in die Garten- Saison: Die Schneeglöckchentage für Profis und Hobbygärtner werden dieses Jahr noch attraktiver...

Seebühnenzauber
Es gibt schon Tickets!
Seebühnenzauber 2019

Für die kommende Spielzeit bereits fest im Programm: Christian Chako Habekost kommt als "De Edle Wilde" mit neuem Programm am 3. August. Mit "Respect" wird die Premiere der Tribute-Show für die einzigartige Aretha Franklin gefeiert. Zu ihrem ersten Todestag, am 16. August ...

Nachtflohmarkt im Luisenpark
Livemusik, Lieblingskleider, leckere Drinks
Nachtflohmarkt am 16.3.

Flohmärkte! Zu früh raus und dann noch in der Kälte stehen. Diese beiden Problem-Fliegen schlägt der Nachtkonsum mit einer Klappe. Dieser Flohmarkt findet am 16.3. ab 17 Uhr in der kuschligen Festhalle Baumhain statt: mit Snacks, Sekt und Selters.

PnyABC neu
Auf ins neue Jahr!
Mit dem Pony-ABC

Manchmal ist das Leben doch ein Ponyhof – und zwar im Luisenpark immer zu den Pony-Kurs-Zeiten! Für März sind noch Plätze frei: Robert und Folly Foot scharren schon mit den Hufen und erwarten die jungen Lehrlinge auf dem Bauernhof. Perfekt für alle kleinen Großstadtindianerinnen und -indianer, die mehr über die klugen kleinen Huftiere wissen wollen.

Der Luisenpark Mannheim

Der Luisenpark Mannheim hat an 365 Tagen im Jahr viel zu bieten und nicht umsonst zieht es jährlich rund 1,2 Millionen Besucher in den Mannheimer Luisenpark, bekannt als eine der schönsten Parkanlagen Europas. Auf geschwungenen Parkwegen und vorbei an sprühenden Wasserfontänen und blühenden Baum- und Strauchgruppen drehen viele ruhesuchende Spaziergänger täglich ihre meditativen Runden.

Familien mit Kindern genießen es, am Wochenende sich einfach einen Tag lang im Park treiben zu lassen - ganz ohne Plan, und doch immer mit sehr viel Abwechslung: Viele Themenspielplätze wie der Matschspielplatz, der riesige Wasserspielplatz, der Burg- und Abenteuerspielplatz und viele Kleinkindspielbereiche sorgen für eine bei Eltern sehr begehrte Vision für den Abend: Das Kind ist so erfüllt wie erschöpft! Input für die kleinen Köpfchen gibt es übrigens in unseren abwechslungsreichen Tierrevieren: Meerschweinchen, Pinguine aus dem Humboldt-Strom Chiles, Flamingos aus Afrika, das kleinste Krokodil der Welt und Mini-Haie - alles da! Auf dem Bauernhof darf man auf Tuchfühlung gehen und kann die Nutztierhaltung hautnah erleben. Für Fragen stehen unsere Tierpfleger natürlich gerne bereit. Und bei schlechtem Wetter lockt unser großer natürlicher Indoorspielplatz mit viel Sand und Holzspielgeräten jenseits von Bällebad und Hüpfburg tausende Kids der Region an.

Die Wissbegierigen zieht es außerdem in die Grüne Schule, die Kreativen und Ambitionierten zum Freizeithaus, Kulturinteressierte zur Seebühne und zum Seebühnenzauber  oder in den Chinesischen Garten, die kunstvolle Anlage mit ihrem originalgetreu erbauten, größten Chinesischen Teehaus Europas. Der Geheimtipp bei schlechtem Wetter oder im Winter ist, neben den vielen im Park freilebenden Tieren, wie etwa den Pelikanen oder den Weißstörchen, das Pflanzenschauhaus: Hunderte Arten von bunten Schmetterlingen beobachten, sich von den Farben der Unterwasserwelt in die Tiefen der Meere entführen lassen oder in „Mannheims Dschungel“ auf subtropische Safari gehen – hier ist (fast) alles möglich.

Kein Wunder also, dass der Mannheimer Luisenpark bei der Bürgerbefragung regelmäßig Platz 1 der Freizeiteinrichtungen der Metropolregion Rhein-Neckar besetzt! Romantiker setzen auf den Gebirgsbach oder eine Gondoletta-Fahrt im gelb-weißen Bötchen auf dem Kutzerweiher. Ob in Feierlaune bei einem der großen Familien- und Parkfeste oder ganz entspannt in der einzigartigen KlangOase, in der man in freier Natur sphärischen Klängen lauschen kann: Der Luisenpark bietet Erholung, Kultur und Natur pur – eben „Alles im grünen Bereich“!