Parkbesuch

Öffnungszeiten/Eintrittspreise

Aktuell

Luisenpark schließt ab 2. November 2022 bis zum 13. April 2023 seine Tore – danach sind wir BUGA!

Chinagarten bleibt in dieser Herbst-Winter-Saison offen für Jahreskarteninhaber

Es geht in den Endspurt: Die Bauarbeiten zur Errichtung der Neuen Parkmitte im Luisenpark schreiten sehr eilig voran! Damit am 14. April 2023 zum Start der zweiten Bundesgartenschau in Mannheim alles wunderschön ist, werden im kommenden Herbst /Winter nun letzte einschneidende Vorbereitungen für die BUGA23 vorgenommen. Diese fordern volle Fokussierung auf den Baubetrieb und können aus logistischen wie Sicherheitsgründen nicht während des laufenden Besucherbetriebs erledigt werden. Daher schließt der Luisenpark seine Pforten ab dem 2. November 2022, um in neuem Glanz ab dem 14. April komplett „BUGA-Gebiet“ zu sein.
Maßnahmen zur Wiederherstellung der Wege und Brücken bzw. Reparaturen an Wegenetz und Böschungen, aber auch im von den Baustellen in Mitleidenschaft gezogenen Beeten oder im Versorgungsbereich stehen dann an. „Das Gute ist, dass in der kalten Jahreszeit, erst recht bei schlechtem Wetter, ohnehin weniger Besucher den Weg zu uns gehen. So hoffen wir, dass unsere Besucher nun auch diesen letzten Wegabschnitt unserer großen Baumaßnahme, mit der wir den Park für die Zukunft gerüstet haben, noch mitgehen“, so Parkdirektor Joachim Költzsch.
Eine gute Nachricht gibt es doch: Wenn der Luisenpark schließt, wird der Chinesische Garten mit dem neuen Kamelienbereich für Jahreskartenbesitzer den ganzen Herbst und Winter über offenbleiben, und zwar bis zur BUGA23 mit Start am 14. April 2023. Zugang ist an der Ostseite des Chinesischen Gartens über das Hans-Reschke-Ufer möglich. Die Kamelien blühen übrigens auch im Herbst und Winter. Für Kamelienaffine werden auch Führungen angeboten, im Rahmen derer man den Chinesischen Garten auch ohne die Jahreskarte besuchen kann.
Der Herzogenriedpark, der nicht wie der Luisenpark ab 14.4.2023 BUGA wird, bleibt ebenfalls offen und ist für Besitzer der Luisenpark-Jahreskarte uneingeschränkt nutzbar.

„An dieser Stelle danke ich allen Menschen der Region für ihre Treue und ihr Verständnis dafür, dass sie bei ihrem Parkbesuch im letzten Jahr nicht all‘ das erleben konnten, was wir sonst an Angeboten vorhalten. Um so mehr freue ich mich darauf, den Menschen zur BUGA23 die Früchte unserer Arbeit, aber auch ihrer Langmut vorstellen zu können“, so Költzsch.

Öffnungszeiten Chinesischer Garten:
Täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr
Einlasszeiten:
10 Uhr bis 17 Uhr


• Einlass über Zugang Hans-Reschke-Uder / Mondtor
• Einlass für Dauerkarteninhaber und individuell geführte Gruppen

Zu den Führungen im Chinesischen Garten während der Schließzeit im Winter 2022/23

*****


Einlasszeiten

November - Februar 9 - 16.30 Uhr
März 9 - 18.30 Uhr
April 9 - 19.30 Uhr
Mai - August 9 - 20.00 Uhr
September 9 - 19.30 Uhr
Oktober 9 - 18.30 Uhr

Automatisierte Eingänge Fichtestraße und Unterer Luisenpark:
Mit Jahreskarte und Tagesticket nutzbar.

Zutritt mit Jahreskarte generell bis 1 Stunde nach Kassenschluss möglich.



Der Ausgang ist jederzeit über die Drehkreuze möglich!
Nähere Info unter (06 21) - 41 00 50

Öffnungszeiten rund um's Pflanzenschauhaus

Café Pflanzenschauhaus
April bis September: 9.00 - 19 Uhr
Oktober bis März: 9.30 - 17.30 Uhr

Indoorspielplatz
Ganzjährig: 9.30 - 18.30 Uhr

Schauhäuser
März bis Oktober: 10 bis 20 Uhr
November bis Februar: 10.30 bis 18.30 Uhr

Gondoletta und Duojing-Bahn-Betrieb nur von April bis Oktober.

Öffnungszeiten Teehaus/Ausstellungen im Blumenpavillon:
Sommer-Saison von März bis Oktober:
Teehausbetrieb täglich von 13 bis 18 Uhr, bei schönem Wetter bis 19 Uhr. An Sonn- und Feiertagen 11 bis 19 Uhr. Bei schlechtem Wetter frühere Schließung. Kein Ruhetag.
Winter-Saison von November bis Februar:
Teehausbetrieb nur an Samstagen, Sonn- u. Feiertagen jeweils von 12 bis 17 Uhr. Bei schlechtem Wetter frühere Schließung.

Eintrittspreise

in Euro*

Tageskarte I
März – Okt.
Tageskarte II
Nov. – Feb.
Erwachsene 7,50 3,80
Begünstigte1,2 5,50 2,90
Kinder4 6 – 15 Jahre 3,70 1,90
Schulklassen / pro Schüler3 2,30

1,90

Nicht im Preis inbegriffen sind unsere Fahrgeschäfte bzw. die Nutzung von Sonderanlagen (Gondoletta, Duojing-Bahn, Aufzug Fernmeldeturm, Trampolin, Minicars)

4Kinder
Im Familienverbund sind Kinder bis einschließlich 5 Jahre frei, Kindergartenkinder im Kindergartenverbund sind bis einschließlich 6 Jahre vom Parkeintritt befreit, ebenfalls 4 Begleitpersonen pro 10 Kindergartenkinder. Weitere Begleitpersonen zahlen dann nur noch den Begünstigtenpreis von 5,50 €.
Schulkinder zahlen in der Gruppe 2,30 € pro Person. Pro 15 Schüler ist 1 Begleitperson frei. Weitere Begleitpersonen zahlen den Begünstigtenpreis von 5,50 €.

Familientarife (nur von März bis Oktober)

Besetzung4 Preis / €
1 Erw. & 2 Kinder 14,00
2 Erw. & 2 Kinder 21,00
1 Erw. & 3 Kinder oder mehr 17,50
2 Erw. & 3 Kinder oder mehr 24.50

Im Familienverbund sind Kinder bis einschließlich 5 Jahre frei!

Die Dauerkarte

Die Dauerkarte ist Ihr besonderes Parkticket, Ihre Karte für mehr Entspannung, Ihr Ticket ins Grüne - mit ihr geht's: einfach durch den Eingang laufen, einatmen, grünranken, "parken", noch mehr grün tanken – einfach herrlich!

Durch den Pandemiebedingten Ausfall von über drei Monaten wird die Gültigkeit der Jahreskarte 2021 bis Ende April 2022 verlängert.

Nähere Infos zu den Preisen für unsere Dauerkarten gibt es hier...

Für alle, die die Dauerkarte nur für den Herzogenriedpark erwerben möchten, geht es hier lang…

1Begünstigte
Schüler ab 16 Jahre, Auszubildende & Studenten, Menschen mit einem Grad der Behinderung von 50

2Gruppentarife
Gruppen ab 20 Personen, Gruppen von öffentlichen Einrichtungen ab 15 Personen

3Schülertarife
nur im Klassenverband

4Freier Eintritt
Kinder bis einschließlich 6 Jahre im Kindergartenverbund bzw. bis einschließlich 5 Jahre im Familienverbund. Im Kindergartenverbund haben außerdem 4 Begleitpersonen pro 10 Kindergartenkinder freien Eintritt sowie und Menschen mit Behinderung von einem Grad von 100, Menschen mit einer Behinderung mit Ausweisvermerk H oder B auch unter einem Grad von 100 sowie Begleitperson.
Geburtstagskinder, ob kleine oder große, haben gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises, freien Tageseintritt. (Begleitpersonen zahlen den üblichen Preis).