Hier bin ich Kind – hier darf ich sein!

Spielplätze

Der Burgspielplatz

Vom Haupteingang kommend auf dem Hauptweg links ab befindet sich gegenüber des Pflanzenschauhauses der Burgspielplatz. Hier kann man die große Bogenrutsche nehmen, in der man ziemlich Fahrt bekommt, denn sie ist recht steil und daher nichts für Anfänger! In den kleinen gemauerten Häuschen mit ritterlichen Wappen kann man sehr gut Burgfee und Ritte(in) spielen. Für das "Betreuungspersonal" gibt es Ruhemöglichkeiten auf umliegenden Bänken und bei Regen gibt es eine schöne Holzhütte als Unterstand, fast wie in den Bergen!

Der Matschspielplatz

Und auf dem Matschspielplatz ist erst einmal egal, wie weiß der weiße Riese waschen kann: Bei feucht-fröhlichen Matschschlachten auf Klettergerüsten und in Holzhütten wird dem Reinheitsprinzip hier ordentlich getrotzt! Direkt neben dem Bauernhof und gegenüber dem Freizeithaus.

Der Kleinkind-Spielplatz gegenüber des Seerestaurants

Auf dem Kleinkindspielplatz geht es etwas niedriger, aber nicht unbedingt gemächlicher zu! Sand ist für kreative Kuchenbäcker reichlich vorhanden und eine flache Rutsche gewöhnt an Geschwindigkeiten. Sie ist breit genug, dass man mit Mama oder dem Freund oder der Freundin rutschen kann! Ein kleiner Parcours aus Holz zur Körpererfahrung für Kleinkinder steht auch bereit.

Viel Abwechslung am Fuß des Fernmeldeturms

Auf dem Abenteuerspielplatz nahe des Eingangs unterer Luisenpark können rasante Abfahrten im Rutschenturm geprobt werden. Große Holzhäuser erobern auf viel Sandfläche wird hier geboten. Dieser Bereich ist optimal für größere Kinder, die sich schon richtig 'was trauen. Rennfahrer-Action mit den Minicars gibt auch für die Kleineren gleich nebenan und für alle, die es lieben zu hüpfen, stehen die Trampolinsprünge ganz oben auf dem Zettel. Und auch der Wasserspielplatz ist gleich nebenan und in den warmen Monaten geöffnet. Dazu noch ein Kleinkind-Spielbereich und es bleiben keine Wünsche offen - ah, doch: Ein Liegestuhl für Vater und Mutter! Kein Problem, unsere blauen Liegen stehen auch in diesem Bereich für die Eltern und Großeltern bereit.

Der Wasserspielplatz nahe Fernmeldeturm

H2O in rauen Mengen gibt es hier, und zwar extra flach, damit die Kleinsten auch mitplanschen können! Kleine Bächlein und Seen bilden eine abwechslungsreiche Spiellandschaft für Anfänger in Sachen Wasser. Für fortgeschrittene Kids gibt es ein tieferes Bassin mit Wasserrädern, Spritzanlagen und vielem mehr.