In 80 Schritten um die Welt

Bunt schillernd, vielfältig und formenreich wird es zugehen in der künftigen Unterwasserwelt im Luisenpark. Der neue Aquarienbereich entführt die Besucher auf eine subaquatische Weltreise im Kleinformat, bei der sie auf die unterschiedlichsten Wasserlebewesen aus Meeren, Seen und Flüssen rund um den Globus treffen. Für die Umsetzung wird jetzt im Luisenpark auf den zukünftigen Meeresboden „hinabgetaucht“: Die Aushubarbeiten für die Baugrube starten! Ein guter Anlass, um den Blick an die künftige Aquariumsscheibe zu heften und reinzuschauen, was es zu entdecken gibt. Neugierig? Dann schaut mal rein in unseren Videoclip!