Sehen wie es wächst

In einem ersten Bauabschnitt bis 2023 wird das zwischen Pflanzenschauhaus und Kutzerweiher vorgesehene Areal mit Unterwasserwelt, dem Neubau für das gastronomische Angebot, der begehbaren Freiflugvoliere sowie der neuen Pinguinanlage umgesetzt. Nach der Bundesgartenschau 2023 beginnt die Umsetzung der neuen Gebäude für Grüne Schule und Freizeithaus sowie einer Erweiterung des Indoorspielplatzes für verschiedene Altersklassen.