Do., 03.10.2019, 15 Uhr, Seebühne

Sound & Dance from Africa

"African Vibes" – Weltmusikshow mit Imbongi –Voices for Africa

 

Der Chor „Imbongi – Voices for Africa” singt wieder auf der Seebühne! Die Sänger bereisen immer wieder Südafrika und bringen wunderbare afrikanische Songs und Grooves für die Mannheimer mit. Fiete Hopf leitet Chor und Trommelgruppe. Gute Stimmung ist garantiert, wie immer. Ganz traditionell beschließt der Imbongi-Chor immer am 3.10. um 15 Uhr das Sommerprogramm auf der Seebühne im Luisenpark. Für alle, die den Chor zum ersten Mal erleben wollen: Imbongi – Voices for Africa, ist eigentlich mehr als nur ein Chor. Es sind sechzig Menschen, die viel verbindet: ihre Liebe zu Afrika, zu den wunderschönen Liedern und Rhythmen des Landes und zu den Menschen dort. Und diese Liebe spürt regelmäßig auch das Publikum der Seebühne. Fünfmal hat dieser Chor schon das südliche Afrika bereist und viele Lieder von dort mitgebracht. Seit 2006 hat der Chor ein eigenes Hilfsprojekt in Swaziland im Dorf eSitjeni und unterstützt 250 Waisen, deren Eltern an Aids gestorben sind, finanziert Schulgebühren und Essen.