Sa., 28.03.2020, 10 Uhr -  So., 29.03.2020, 17 Uhr

ABGESAGT: Kamelientage

Elegante Blütenpracht im Frühling und Winter 

Im Chinesischen Garten Luisenpark werden mit der Präsentation ganz besonderer Kameliensorten und Teepflanzen in großer Auswahl erstmals die „Kamelientage“ ausgerufen! Mit Fachberatungen von Experten der Deutschen und Internationalen Kameliengesellschaft (ICS) und Vorträgen von hochkarätigen Referenten erfahren interessierte Besucher alles, was wichtig ist, damit die Kamelie auch im heimischen Garten von Winter bis Frühling blüht.

Durch eine im wahrsten Wortsinn große Kamelienspende wurde dem Luisenpark eine zwei Meter hohe Kamelie geschenkt, die im Rahmen der Tage gepflanzt wird. Die namhafte Gartenbuchautorin Helga Urban wird Vorträge zur Kamelie halten, im Teehaus bei einer guten Tasse chinesischen Tees. Auch Teezeremonien werden während der Kamelientage angeboten. Überhaupt wird der Chinesische Garten mit Teehaus anlässlich der Kamelientage ein duftender, belebter Ort.

Ergänzt wird die Blütenschau durch eine kleine Ausstellung im Blumenpavillon mit ästhetischen Gemälden, Porzellan und Büchern von und über die Kamelie. 

Auch ein Gartenmarkt, bei dem Besucher sich ihre "florale Lieblingsdame" für den heimischen Garten mitnehmen können, wird es auch wieder geben.

Workshops und Teezeremonien runden die blütenreichen Tage im Duojingyuan, dem Garten der schönen Aussichten, ab. Initiatorin der Kamelientage: Anke Koschitz (Director ICS, Germany/Austria)/ In Kooperation mit der Kameliengesellschaft Frankfurt (Präsidentin: Anke Koschitz)

Nähere Info zu Kamelien unter mein-kameliengarten.de


GARTENMARKT, BLÜTENSCHAU UND AUSSTELLUNG
mit historischem Porzellan und Büchern und Infostand der ICS
Sa. 28. und So. 29. März, 10 – 17 Uhr
 
FREUDE AN KAMELIEN
Sa. 28. März, 15 Uhr
Vortrag von Helga Urban
 
Tradition-Kultur-Natur
KAMELIEN AM NATURSTANDORT
So. 29. März, 13 Uhr
 Vortrag von Walter Lauer
 
Jeweils im Anschluss an die Vorträge
VERMEHREN UND PFLANZEN VON KAMELIEN
Workshop mit Alexander Haas
 
TEEZEREMONIE UND VERKOSTUNG
Sa. 28. März, 13 Uhr und So. 29. März, 11 Uhr
mit Liu Wenzhou von Liu - Tea & Art
 
Treffpunkt: Chinesischer Garten, Luisenpark
Gebühr: lediglich Parkeintritt
Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Thementage mit Führungen, Vorträge und Gartenmarkt von 10 - 17 Uhr.