Mi., 24.06.2020, 09 Uhr -  So., 28.06.2020, 18 Uhr

EXPLORE SCIENCE 2020 - CHEMIE

Explore Science und Luisenpark sind schon lange eine hervorragende Verbindung: Seit 2006 lädt die Klaus Tschira Stiftung jährlich Kindergärten zu den naturwissenschaftlichen Erlebnistagen EXPLORE SCIENCE im Luisenpark ein. In diesem Jahr darf zum Thema CHEMIE neugierig geforscht und entdeckt, wild experimentiert, gemischt, verpufft und verdampft werden. 
Aber Vorsicht, es könnte auch giftig zugehen! Das Team der Grünen Schule präsentiert das

Giftlaboratorium der Natur - Chemische Abwehrattacken von Pflanzen und Tieren
Kein Lebewesen möchte gerne von einem anderen gefressen oder gestört werden. Daher haben Pflanzen und Tiere zahlreiche Strategien entwickelt, um sich vor Angreifern zu schützen und am Leben zu bleiben. Sie wehren sich mit Dornen, Stacheln, Panzern, Krallen, Hörnern oder  Drohgebärden, sie tarnen, verstecken sich, laufen blitzschnell davon oder aber setzen auf Aber auf chemische Kampfstoffe als Überlebenstaktik, die von ungenießbar bis tödlich giftig wirken. Ein spannender Einblick in einen mordsgefährlichen Teil der Natur. 

Mi. 24. – Fr. 26. Juni, 9 – 17 Uhr
Sa. 27. Juni & So. 28. Juni, 11 – 18 Uhr

Nähere Info und Gutscheine zum freien Eintritt gibt es 
zum Download auf explore-science.info