Fr., 30.06.2017, 19.30 - 21.30 Uhr, Chinesisches Teehaus

Food & Flair

Mit Musik von Qin und Zheng

Schon einige Male hat der Luisenpark in Zusammenarbeit mit dem Konfuzius Institut Heidelberg  einen wunderbar sommerlichen Abend veranstaltet: Die Rede ist von „Food & Flair“, wo fein Gekochtes auf Musik trifft, zwei Kulturen sich begegnen, Freunde sich treffen zum gegenseitigen Austausch in der unvergleichlichen Atmosphäre des Chinesischen Gartens Mannheim. Zur Kulinarie dieses Abends kann man nur sagen: Kommen und kosten! Und auch die musikalische Komponente verspricht außergewöhnlich zu werden: Ein Duo, bestehend aus den beiden chinesischen Musikerinnen  Cheng Hongyu an der Qin und Cai Jingting an der Zheng wird unter dem Titel „Dialoge zwischen Qin und Zheng" traditionelle und moderne chinesische Musik vorstellen. Qin und Zheng erfüllen die Welt seit 3000 Jahren mit ihren Klängen und bewahrten ihren ursprünglichen Charakter. Die Qin ist eine Griffbrettzither, die in der klassischen chinesischen Musik gespielt wird. Ihr Klang nimmt einen großen Raum ein und drückt ein meditatives und kraftvolles Gefühl aus. Die Zheng ist eine Wölbbrettzither mit einer langen Tradition, die auch in der klassischen chinesischen Musik gespielt wird. Ihr Klang ist rein und klar, gefühlsvoll und erzählend.
Wir freuen uns auf Sie - und einen inspirierenden Abend!
In Kooperation mit dem Konfuzius Institut Heidelberg

Anmeldung erforderlich bis 25. Juni 2017

Gebühr für Veranstaltung mit Buffet: Euro 35,- inkl. Parkeintritt