So., 05.05.2019, 15 Uhr, Seebühne

Verleihung des Heinrich-Vetter-Awards für Kindergärten

Der Grüffelo


„Angsthase – Pfeffernase.“ „Wer wird denn Angst haben…?“ Sagen oft die Erwachsenen, aber die kleine Maus hat trotzdem Bammel. Ist ja auch kein Wunder. Fast alle Tiere im Wald sind größer als sie. Und als dann auch noch der Fuchs kommt und sie zum „Essen  einladen“ will, da muss was geschehen. Die Maus braucht einen Freund. Möglichst groß, möglichst furchteinflößend. Mit funkelnden Augen, riesigen Zähnen und einer giftig-grünen Warze auf der Nase. Und wenn es den nicht gibt, dann muss man ihn eben erfinden: den GRÜFFELO. Das weltberühmte Kinderbuch in faszinierenden Bildern – live auf der Seebühne im Luisenpark. Für alle, die mal so richtig mutig sein wollen!

Für Kinder ab 3 Jahren.
Spieldauer 50 Minuten