So., 18.07.2021, 10.30 - 12 Uhr, Chinesisches Teehaus

Matinée im Grünen

Auf Querlöte pur dürfen sich die Besucher des Chinesischen Gartens im Luisenpark Mannheim am 18. Juli 2021 freuen. In verschiedenen Besetzungen spielen die Flötistinnen und Flötisten der Mannheimer Bläserphilharmonie unter anderem Bearbeitungen von Opern-Ouvertüren aus Nabucco oder der berühmten Zauberflöte sowie weitere populäre Werke.

In der Besetzung:

Silvia Becker-Bender, Anja Busch, Sarah Rothfuß, Ernst Wulf, Lukas Kuhlmay & Inken Albers.

Der Eintritt ist frei, Parkeintritt muss entrichtet werden.

Bitte beachten Sie unsere Pandemieregeln:
Eine FFP2- oder vergleichbare medizinische Maske ist beim Betreten des Veranstaltungsbereiches bis zum Einnehmen Ihres Sitzplatzes zu tragen.
Das Abstandsgebot von 1,5 Metern gilt insbesondere auf dem Weg zum Sitzplatz bzw. bei dessen Verlassen.
Wir erfassen die Kontaktdaten unserer Veranstaltungsbesucher vor Ort.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt nach den jeweiligen gesetzlichen Vorgaben.