Mi., 01.09.2021, 15.30 - 17.30 Uhr, Seebühne

Schwöbel kommt! Wörter auswildern

Mit seiner Wortkunst weiß der in der ganzen Kurpfalz für seine Mundartpflege bekannte Kabarettist, Lyriker und Satiriker Hans-Peter Schwöbel ganz genau wie er die Augen des Publikums zum Lachen bringt, manchmal sogar bis zum Tränenlachen, in jedem Fall zum Leuchtenlachen. Der im Neckarodenwald geborene, in Mannheim lebende gelernte KFZ-Mechaniker und promovierte Soziologe hat ein besonderes Auge auf seine Heimat und die Menschen. Vom Auge zum Hirn zum Wort zum Mund und wieder zum Auge, das nicht nur lacht, sondern vor allem zwinkert– das ist seine „Art“, im doppelten Sinne von Wesen und Kunst. In seinem Leben außerhalb der Bühne bestand sein Publikum überwiegend aus Studierenden: Er unterrichtete als Professor an der Bundeswehrhochschule in Mannheim und als Gastdozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Seine Studentenschaft hatte doch sicher immer gut lachen!

Bitte beachten Sie unsere Pandemieregeln:
Eine FFP2- oder vergleichbare medizinische Maske ist beim Betreten des Veranstaltungsbereiches bis zum Einnehmen Ihres Sitzplatzes zu tragen.
Das Abstandsgebot von 1,5 Metern gilt insbesondere auf dem Weg zum Sitzplatz bzw. bei dessen Verlassen.
Wir erfassen die Kontaktdaten unserer Veranstaltungsbesucher vor Ort.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt nach den jeweiligen gesetzlichen Vorgaben.

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. Eintritt frei!