Jo & Friends

Jo & Friends

Josef Zahs, Bandleader der mobilen Akustik-Partyband „Speedy Gonzales” hat mit Jo & Friends bewusst eine außergewöhnliche Alternative geschaffen. Mit hervorragenden Sängern und Sängerin sowie 2 Saxophonisten und Gitarre erzeugt die Band Partystimmung und Lust zum Tanzen. Jazzstandards sind ein Teil des Repertoires, ergänzt durch ausgesuchte Hits aus Pop, Soul und Rock. Ein Hörgenuss und zugleich ein Augenschmaus. Erleben Sie einen beschwingten Nachmittag auf der Seebühne.
 
Seebühne

An die Töpfe, fertig, los!

FERIENPROGRAMM: WIR KOCHEN PASTA

Ob Spaghetti, Bandnudeln, Lasagne, Ravioli oder Gnocchi: mit leckeren Pasta Rezepten holen wir die spannende italienische Küche zu uns in den Luisenpark.

Dauer: jeweils 11.00 - 13.00 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung unter: (0621) 4100541

-
Freizeithaus

Julchen und die Zaubermäuse

Kinderspiele im Sommer

Seit vielen Jahren steht Julchen mit ihren Zaubermäusen auf der Hitliste des bunten Programms der Nachmittage im Luisenpark. Vor allem kleine Parkbesucher dürfen sich wieder auf ein kunterbuntes Programm aus Clownerie, Zauberei, Musik und Kinderspielen zum Mitmachen freuen.

Seebühne

Peter Seilers Sommersound-Matinée

Peter Seiler einmal live am Synthesizer erleben - in der KlangOase!

Park

Kirchliche Morgenfeier

GOTTESDIENST UNTER FREIEM HIMMEL

Am Sonntag, den 28. August wird die Evangelische lutherische Gemeinde Ihren Gottesdienst auf der Seebühne des Luisenparks abhalten.
 
Seebühne

Tee - Chinas grünes Gold

Bildervortrag 

Tee genießt in China einen ähnlichen Kultstatus wie im Westen der Wein. In den weit verbreiteten Teehäusern trifft man sich bei einer Tasse Tee zum Plaudern, zum Karten- spiel oder einfach zur Entspannung. Über Geschichte, An- bau, Handel, Kultur und Zeremonie rund um Chinas grünes Gold referiert Friedhelm Petrovitsch.

Die Veranstaltung kostet 6€ zuzüglich Parkeintritt. (Abendtarif)

Chinesischer Garten

Sweet Soul Music Revue mit Ron Williams

MIT RON WILLIAMS

Seit bereits mehr als fünf Jahren reißt die SWEET SOUL MUSIC REVUE das Publikum in ganz Deutschland und darüber hinaus von den Sitzen. Die Macher haben eine Show geschaffen, die 50 Jahre Soulmusik auf der Bühne interpretiert und haben die Macher den Giganten des Genres wie Otis Redding, James Brown, The Temptations, Wilson Pickett, Sam & Dave, Gladys Knight, Sam Cooke, The Four Tops, Aretha Franklin, Ike & Tina Turner, oder dem großen Ray Charles Tribut zollt.
Die SWEET SOUL MUSIC REVUE ist eine Erfolgsgeschichte, die in Mannheim ihren Anfang nahm. Seither begeistert die Tribute-Show zu Ehren der Labels Motown, Stax und Atlantic Publikum wie Presse gleichermaßen. Die SWEET SOUL MUSIC REVUE macht Soulmusik in originaler Soulbesetzung erlebbar. Neun hochkarätige Musiker sorgen mit fünfstimmigem Bläsersatz, groovender
Rhythmusgruppe und Hammondorgel für den perfekten Old School-Sound. Hinzu kommen – neben dem Gastgeber – acht Vocals, darunter auch Originalmembers aus den 60ies. Die Band nimmt das Publikum mit auf eine authentische musikalische Reise durch die 60er und 70er Jahre mit einem Repertoire von fast 200 Soul-Klassikern wie u. a. „Respect“, „Soul Man“, „It´s a Man´s World“, „Midnight Train to Georgia“ oder „Superstition“. Die explosive Mixtur aus Gefühl, Rhythmus, Leidenschaft und Lebensfreude des Soul braucht keinen Zeitgeist, denn Soul ist zeitlos.
Zum Line-Up gehören u.a.
Jimmy James aus New York City
Derrick Alexander und Laeh Jones aus Detroit/Michigan
Daniel Stoyanov, die weiße „schwarze Stimme“ aus Sophia/Bulgarien
Sir Waldo Weathers aus Nashville/Tennessee, der Sänger und Saxophonist
war 15 Jahre lang mit James Brown auf Tour
Marites Dabasol-Smith von den Philippinen
 
Tickets: 33,50 € - 44,00 € / Top-Ticket: 99,00 €
 
Seebühne

Selbstgemachte Snacks im Freien

FERIENPROGRAMM: WIR PICKNICKEN IM PARK

Ein Ferienprogramm auf der Picknickdecke mit vielen, selbstgemachten Snacks und jeder Menge Action, oder einfach um die Seele baumeln zu lassen.

Dauer: jeweils 11.00 - 13.00 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung unter: (0621) 4100541

-
Freizeithaus

Tai Chi & Qigong-Intensivwoche

Entspannung unter freiem Himmel

Energie tanken im Luisenpark! Entdecken Sie die in Jahrtausenden bewährten Energieübungen für ein perfektes Wohlbefinden, Tai Chi und Qigong inmitten der Natur des Mannheimer Luisenparks.
In einfachen Atem- und Energieübungen lernen wir unsere Mitte kennen und setzen konstruktive Muster für einen unbeschwerten und heiteren Alltag. Im Tai Chi lernen wir zudem, uns leicht und geschmeidig wie ein Kind zu bewegen.
Kursleitung: Robert und Burgi Stooß
• Wochenendseminar 13.-14.8.2016,  Sa. 10-12 & 14-16 Uhr,  So. 10-14 Uhr,  Kosten: 80,-€
• Woche Mo.-Fr. 15.-19.8.2016, täglich 10-12 Uhr,  Kosten: 80,-€
Nach Teinahme der Woche besteht die Möglichkeit in die ganzjährige Übungsgruppe einzusteigen!
-
Park

Original Odenwald Set

BLAS- UND VOLKSMUSIK
Das Original Odenwald Set ist für einen musikalischen Nachmittag voller Blas- und Volksmusik zu Gast auf der Seebühne im Luisenpark.
 
Seebühne

Didgeridoo

FERIENPROGRAMM: DIDGERIDOO - DIE TIEFEN TÖNE AUSTRALIENS

Das Didgeridoo dient den nordaustralischen Aborigines seit jeher als rhythmisches Begleitinstrument für Gesänge und Tänze. Gemeinsam lernen wir spielerisch wie das Instrument der Ureinwohner von Downunder funktioniert!

Dauer: jeweils von 11.00 - 13.00 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung unter: (0621) 4100541

-
Freizeithaus

Konstantin Wecker - AUSVERKAUFT

REVOLUTION

„Ich möchte keine Revolution, zu der man nicht tanzen kann.“ - Emma Goldman, Friedensaktivistin
 
Revolution! Konstantin Wecker macht aus einem Lied ein Programm und zu keinem Liedermacher passt der Ausruf so wie zu Konstantin Wecker. Der Münchner Dichtersänger macht sich in diesem Sommer auf, um die Menschen zum „Heiligen Tanz“ aufzufordern und sie zu bewegen, noch stärker mit dem Herzen zu denken. „Ich habe einen Traum“, „Fast ein Held“, „Der Krieg“ – alles Lieder seiner aktuellen CD „Ohne Warum“ setzt sich Wecker mehr denn je kraft- und gefühlvoll für ein Welt ohne Waffen und Grenzen ein. Ohne Warum und ohne Wenn und Aber. Ein Traum? Warum nicht! Mut zum längst fällig Umdenken? Warum nicht? Mit neuen und mit alten Liedern wie Anarchie“, „Wenn unser Brüder kommen“, „Ich singe, weil ich ein Lied hab“ oder „Frieden im Land“, teils drei Jahrzehnte alt und dennoch so aktuell und notwendig wie eh und je, möchte Wecker die Menschen immer wieder aufrütteln. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen.“
Begleitet wird der Musiker dabei von dem Pianisten Jo Barnikel, den Multiinstrumentalisten Wolfgang Gleixner und Jens Fischer, der Cellistin Fany Kammerlander sowie von Cynthia Nickschas an der Gitarre. Die junge Liedermacherin aus Bonn ist unter anderem auch Weckers Duett-Partnerin bei dem Lied „Revolution“, das dem Sommer-Programm den Namen gibt. Die 28-jährige hält sich an die Worte der amerikanischen Friedensaktivistin Emma Goldman: „Ich möchte keine Revolution, zu der man nicht tanzen kann.“ Und dies gilt in diesem Jahr auch für die Konzerte von Konstantin Wecker.
 
Tickets: 39,00 € - 46,00 €
 
Seebühne

Konstantin Wecker - AUSVERKAUFT

Seebühne

Tierische Kunst im Park

FERIENPROGRAMM: TIERISCHE KUNST IM PARK

Gibt es etwas Schöneres als eine ganze Sommerwoche im Luisenpark zu verbringen? Wir werden Tiere beobachten und Materialschätze aus der Natur sammeln, um daraus phantasievolle und kreative Kunstwerke herzustellen. Damit wir auch immer schön bei kräften bleiben, werden wir ein gemeinsames Mittagessen einnehmen. Der Tag beginnt für alle Teilnehmer um 10 Uhr und klingt um 17 Uhr aus.

Dauer: jeweils 10.00 - 17.00 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung unter: (0621) 4100541

-
Freizeithaus