Veranstaltungen

Grüne Stunde

NEU: Beginn 17 Uhr

Leichte und zugleich stabile Federkleider gibt es nicht nur für jedes Klima sondern ermöglichen auch waghalsige Flugmanöver. Federn machen sexy, zeigen Angriffslust und dienen der optischen Kommunikation. Eine …

Grüne Schule Luisenpark

Grüne Stunde

Alexander von Humboldt war einer der herausragendsten Naturforscher des 19. Jahrhunderts. Auf seiner außergewöhnlichen Reise durch den unerforschten Dschungel Südamerikas begegnete er bis dato unbekannten Lebewesen. Eine spannende Expedition zu fremdartig…

Grüne Schule Luisenpark

FÜR NATURINTERESSIERTE KINDER

VON 7 – 9 JAHREN

Bei dieser Expedition taucht Ihr ein in die Tiefen des südamerikanischen Dschungels. Unser erfahrenes Forschungsteam präsentiert Euch neben berühmten Urwaldpflanzen, gefürchtete Würgeschlangen,…

Grüne Schule Luisenpark

Ferienkurs der Grünen Schule: Leider bereits ausgebucht!

Von Ameisen bis Zebrafisch: Die meisten Tiere schlüpfen aus dem Ei. Doch sehen ihre Schalen alle ähnlich aus? Sind Eier immer rundlich oder können sie auch eckig sein- und wie viel Liter Ei passen in ein…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

 Ferienkurs der Grünen Schule

+++ LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT+++

Millionen von Insekten leben um uns herum. Sie sind im Wasser, in der Erde, und er Luft und einige sogar in unseren Häusern. Manche sind winzig klein andere riesengroß. Unter ihnen…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

- AUSGEBUCHT - Von Hollerstock bis Ziegenbock- Einblick in die magische Welt der Natur

Ferienkurs der Grünen Schule 

Hexen - und Zauberlehrlinge aufgepasst! Viel Geheimnisse gibt es in der magischen Welt herauszufinden. Welches sind die…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

Familien-wochend-Special

Bunte Schmetterlinge kennt jeder. Doch wer weiß, wie echte Raupen oder Schmetterlingspuppen aussehen? Wie groß ist eigentlich ein Schmetterlings-Ei? Wozu hat der Schmetterling Schuppen? Ein kleiner Ausflug in eine farbenfrohe Welt zum Staunen.

Das…

Grüne Schule Luisenpark

Fabelhaftes Getier – Einblicke in eine phantastische Welt 

Die meisten Fabeltiere gelten heute als Phantasiegespinste der Menschen früherer Zeiten. Aber sind diese märchenhaften Kreaturen tatsächlich frei erfunden? Gibt es möglicherweise echte Vorbilder in der wirklichen oder…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

FAMILIEN-WOCHENEND-SPECIAL

Alle Tiere haben sich listige Tricks einfallen lassen, um verfressene Feinde zu erschrecken, sie zu täuschen oder sich perfekt zu verstecken. Manche wollen aber auch nur toll aussehen, um zu beeindrucken – eine kunterbunte Modenschau von tierischen Betrügern…

Grüne Schule Luisenpark

Führung für Erwachsene

Im Frühling verwandelt sich der Park In den frühen Morgenstunden mit einem bunten Gewirr aus Stimmen und Melodien zum Konzertsaal der Vögel. Mit lautem Gezwitscher werden akustische Reviermarken gesetzt, musikalisch Imponiergehabe ausgetragen und mit den Vogelnachbarn trällernd kommuniziert. Doch wie kann man die einzelnen Vogelarten an ihren Gesängen erkennen und unterscheiden? Welche Lautäußerung dient welchem Zweck und pfeifen Vögel lokale Dialekte? Dies und mehr erklärt Dipl.-Biologe Klaus Herden beim einer morgendlichen Vogelbeobachtungstour durch den Luisenpark. 
 
Wetterangepasste Kleidung wird empfohlen sowie, wenn vorhanden, ein Fernglas.

Grüne Schule Luisenpark

SOS aus dem Reich der Insekten – Hilfe für seltene Sechsbeiner – Leider ausgebucht –

Insekten leben überall. Manche sind winzig klein, andere riesengroß. Sie sind im Wasser, in der Erde, in der Luft und einige sogar in unseren Häusern. Trotzdem sind sie für viele Menschen fremd wie…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

BAUMPERSÖNLICHKEITEN

Mächtige und uralte Bäume findet man im Mannheimer Luisenpark. Welcher Baum ist geeignet für die Stadt und
welcher ist eine gute Klimaanlage? Bäume sind weit mehr als nur wachsendes Holz. Sie liefern Nahrung und
lebenswichtigen Sauerstoff, bieten Tieren Wohnraum und sind wahre Überlebenskünstler. Eine spannende Entdeckungstour zu bemerkenswerten Baumriesen wie Eiche, Buche, Mammutbaum und Co.

Grüne Schule Luisenpark

FLEDERMÄUSE – HEIMLICHE JÄGER IM LUISENPARK

Man sieht sie selten, man hört sie nicht, aber man kann sie hörbar machen. Fledermäuse - die faszinierenden und geheimnisvollen Säugetiere. Sie fliegen blitzschnell durchs Dunkel der Nacht und fangen ihre Beute im Flug - möglich macht diese Fähigkeit der Fledermäuse ein einzigartiges System der Echoortung, welche man über Fledermausdetektoren für Menschen wahrnehmbar machen kann. Der Diplom-Biologe Klaus Herden erklärt Spannendes rund um die außergewöhnlichen Säugetiere im Luisenpark. 

Grüne Schule Luisenpark

GIFTPFLANZEN UNSERER GÄRTEN

Viele Pflanzen sind giftig und man findet sie überall – auch in unseren Gärten. Manche sehen ganz harmlos
aus und können doch tödlich wirken. Wie gefährlich sind Oleander, Eibe oder Buchs wirklich? Wie kann man sie erkennen oder von anderen Pflanzen unterscheiden? Eine ganz schön giftige Expedition zu mordsgefährlichen
Gewächsen.

Grüne Schule Luisenpark

HEXEN-, HEIL- UND WUNDERKRÄUTER

Seit Jahrhunderten werden Kräuter zur Heilung von Krankheiten eingesetzt. Ob echte Heilkraft, Quacksalberei oder alles nur Hokuspokus – das bleibt jedem selbst überlassen.

Dauer: ca. 1 Stunde 
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Grüne Schule Luisenpark

Bastel- und Mitmach-Aktionen mit der Grünen Schule Luisenpark

Der Luisenpark lädt ein zum Tag der Insekten! Im Bereich Haupteingang bis zur großen Freizeitwiese ist der Park mit Aktionsständen der Grünen Schule Luisenpark bestückt, an denen vieles über die Welt der kleinen Flugkörper zu erfahren ist: Insekten sind für das Gleichgewicht in der Natur unentbehrlich und übernehmen wichtige Aufgaben. Doch ihre Bestände sind in den letzten Jahren dramatisch zurückgegangen...

Grüne Schule Luisenpark

KRÄUTERRAUSCH

Der Ursprung vieler historischer Getränke liegt nicht allein im Wunsch nach Genuss von Hochprozentigem. Meist dienten sie dem Zweck die Gesundheit zu fördern oder Heilung zu unterstützen – eine geistreiche Tour zu Grappa, Gin & Co. Mit Herstellung eines kleinen…

Grüne Schule Luisenpark

LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT: SPEZIAL – FLEDERMÄUSE – HEIMLICHE JÄGER IM LUISENPARK

Man sieht sie selten, man hört sie nicht, aber man kann sie hörbar machen. Fledermäuse - die faszinierenden und geheimnisvollen Säugetiere. Sie fliegen blitzschnell durchs Dunkel der Nacht und fangen ihre Beute im Flug. Möglich macht dies ein einzigartiges System der Echoortung, welche man über Fledermausdetektoren für Menschen wahrnehmbar machen kann. Der Diplom-Biologe Klaus Herden erklärt Spannendes rund um die außergewöhnlichen Säugetiere im Luisenpark.

Grüne Schule Luisenpark

Familien-Wochenende-Special: Führung

Welches Geheimnis steckt hinter dem Tarnkappenzauber und was hat eine Eule oder eine Schlange mit Zauberei zu tun? Auf einer magischen Entdeckungsreise berichtet eine kundige Lehrmeisterin über manch zauberhaftes Getier und geheimnisvolle mystische Gewächse.

Grüne Schule Luisenpark

Einmal Mittelalter und zurück – Vom Leben mit Tieren und Pflanzen – noch Plätze frei!

Mittelalter - die Zeit der Ritter, Burgen und Könige. Doch halt! Da gab es doch noch die Welt der einfachen Leute, der Handwerker, Bauern oder Klosterbewohner. Wie sah deren Alltag aus? Was aßen die…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

Neu – AN DER NASE HERUMGEFÜHRT 

Bereits die Menschen des Altertums versuchten den Pflanzen ihre faszinierenden Wohlgerüche zu entlocken, um ihren Alltag zu versüßen und den Göttern zu huldigen. Eine geruchsintensive Begegnung mit schönen und betörenden Düften aus der Natur.…

Grüne Schule Luisenpark

GENIALE ERFINDUNGEN DER NATUR

Tiere und Pflanzen liefern vielfältige Anregungen für technische Lösungen. Daher lassen sich Forscher bei der Entwicklung neuer Erfindungen gerne von der Natur inspirieren. Ein Einblick in die Bionik – eine vielversprechende moderne Wissenschaft.

Grüne Schule Luisenpark

Schlangenhaut und Krötenkraut – Aus der Hexenküche

Hexen- und Zauberlehrlinge aufgepasst! Viele Geheimnisse gibt es in der magischen Welt herauszufinden. 
Welches sind wichtige Tiere und Gewächse, über die jede Hexe unbedingt Bescheid wissen muss? Wie enträtselt man magische…

 - 
Grüne Schule Luisenpark

WÜSTE – LEBEN AUF DEM TROCKENEN

In einer lebensfeindlichen Welt haben sich faszinierende Überlebenskünstler entwickelt. Tapfere Tiere und erstaunliche Pflanzen trotzen diesem extremen Umfeld – Einblicke in einen kargen Lebensraum am Limit.

Dauer: ca. 1 Stunde 

Grüne Schule Luisenpark

FAMILIEN-WOCHENEND-SPECIAL

Wüsten sind trocken, kahl und meist wenig einladend. Dennoch gelingt es Tieren und Pflanzen dort zu leben. 
Welche Tricks haben sie entwickelt der Trockenheit zu trotzen? Warum ist ein Kaktus so dick und hat er wirklich Stacheln? Eine kleine…

Grüne Schule Luisenpark

PRINTEN, PUNSCH UND PFEFFERKUCHEN

Spekulatius, Lebkuchen oder Glühwein - ein „Muss“ bei klirrender Kälte. Eine weihnachtliche Begegnung mit ganz schön scharfen und würzigen tropischen Gewächsen, die köstlich schmecken und von Innen wärmen. Mit Herstellung einer Gewürzmischung für den Punsch zu Hause.

Grüne Schule Luisenpark

Familien-Wochend-Special

Der Duft von Lebkuchen oder Weihnachtsplätzchen ist unverwechselbar. Um sie zu backen, braucht man eine Menge besonderer Zutaten, die aus dem Dschungel kommen – eine leckere Weihnachtsexpedition zu Kakaobaum, Zimt, Vanille & Co.
 

Grüne Schule Luisenpark

WOHER KOMMT DER WEIHNACHTSDUFT?

Was wäre Weihnachten ohne Zimtsterne, Vanillekipferl oder Schokoplätzchen? Unvorstellbar! Welche weitgereisten Pflanzen sich hinter den himmlischen Aromen verbergen, erklärt dieser „geschmackvolle“ Rundgang zu Kokos, Kakao & Co.

Dauer: ca. 1…

Grüne Schule Luisenpark