So., 10.06.2018, 15 Uhr

Giftpflanzen in unseren Gärten

AUFGRUND GROßER NACHFRAGE AUSGEBUCHT!

Familienführung zum Tag der Artenvielfalt

Viele Pflanzen sind giftig und man findet sie überall- vor allem auch in unseren Gärten. Manche sehen so harmlos aus, dass man ihnen gar nicht zutraut auch tödlich wirken zu können. Doch wie gefährlich sind Oleander, Eibe, Buchs & Co. wirklich und wie kann man sie erkennen oder von anderen Pflanzen unterscheiden? Wir laden ein zu einer ganz schön giftigen Expedition zu mordsgefährlichen Gewächsen. 

Dauer: 2 Stunden
Anmeldung: erforderlich
Nähere Informationen und Anmeldung: Grüne Schule, Tel. (0621) 4 10 05 54