Das Pflanzenschauhaus

Mannheims Dschungel

Die üppige Flora der Subtropen und Tropen, der geheimnisvolle Zauber der Urwälder, seltene Tiere Afrikas, Asiens und Amerikas machen das Pflanzenschauhaus rund ums Jahr zu einem der attraktivsten Anziehungspunkte des Parks. Auf 2700 Quadratmetern Fläche wird der Besucher in exotische Welten entführt. Über 350 Pflanzenarten präsentieren sich in all ihrer Vielfalt. 50 Reptilien- und 350 verschiedene Fischarten tummeln sich in den Terrarien und Aquarien. Das 1958 eingeweihte Pflanzenschauhaus wurde 1975, 1986, 1989 und 1995 wesentlich erweitert. Rechtzeitig zum 100. Geburtstag der Namensgebung des Luisenparks im Jahre 1996 erfuhr das Pflanzenschauhaus eine weitere Aufwertung durch die Einrichtung eines Kakteenhauses, einer neuen Ausstellungshalle von 400 Quadratmetern als Anbau sowie eines neuen Tropenhauses mit freilebenden tropischen Schmetterlingen auf circa 250 Quadratmetern. Und in diesem Jahr wurde das Baumfarnhaus eröffnet, eine Erweiterung, die durch die großzügige Unterstützung des Förderkreises „Freunde des Luisenparks“ e.V. ermöglicht wurde.

Öffnungszeiten:
März bis Oktober täglich 10 bis 20 Uhr
November bis Februar täglich 10.30 bis 18.30 Uhr

  • Unterwasserwelt

    Piranhas und Mördermuscheln

    Direkt neben der großen Pflanzenhalle liegen die Süß- und Meerwasseraquarien. Die 33 Süßwasserbecken und neun Salzwasserbecken haben ein Gesamtvolumen von 80.000 Litern...

  • Terrarium

    Bei Schlangen und Schildkröten

    Die Spornschildkröte, die neben den Riesenschildkröten der Galapagos-Inseln und der Seychellen zu den größten Landschildkrötenarten der Erde gehört, die kleine Schwester der Riesenschlange „Anakonda“, Geckos oder Leguane – all das und noch viel mehr gibt es im Terrarium...

  • Die Tropen und Subtropen

    Jetzt wird’s heiß!

    Die Pflanzenwelt der Tropen gibt sich in der großen Pflanzenhalle ein Stelldichein. Ein gepflasterter Weg führt vorbei an Kaffee- und mächtigen Gummibäumen, am Baum der Reisenden oder dem Riesenbambus...

  • Schmetterlingsparadies

    Fröhliches Flattern!

    In eine faszinierende Erlebniswelt inmitten hunderter freifliegender exotischer Schmetterlinge entführt das 250 Quadratmeter große Schmetterlingshaus im Pflanzenschauhaus. Hautnah am Besucher schaukeln farbenprächtige Falter durch die tropische Vegetation...

  • Baumfarnhaus

    Saurier der Pflanzenwelt

    Seit mehr als 300 Millionen Jahren besiedeln Baumfarne unseren Planeten und gehören somit als lebende Fossilien zu den letzten Zeugen einer längst vergangenen Zeit. Im Luisenpark haben sie ein eigenes Haus...

  • Kakteenhaus

    Vorsicht stachelig!

    Mit einer Landschaft von etwa 350 bis 400 verschiedenartigen, teilweise farbenprächtig blühenden Kakteen und 250 Sukkulenten, die bis zu drei Metern Höhe und 30 Zentimeter Durchmesser erreichen, beeindruckt das Kakteenhaus im Pflanzenschauhaus...

  • Ausstellungshalle

    Für Spielwütige

    Diese 400 Quadratmeter große Halle dient den vielfältigen Aktivitäten, mit denen der Luisenpark das ganze Jahr über verschiedene Themen anbietet: Vom Fair Trade Markt bis zum Winter-Indoorspielplatz für die kleinen Parkbesucher!

Funktionsnavigation