Mein Luisenpark

Die Jahreskarte für den Luisenpark

Zwei Parkbesucherinnen mit Blumenkränzen auf dem Kopf, die in die Kamera lächelnDie Jahreskarte ist Dein besonderes "Parkticket", Deine Karte für mehr Entspannung im Leben, Dein "Ticket ins Grüne" – mit ihr geht's: einfach durch den Eingang laufen, einatmen, grüntanken, "parken", noch mehr grün tanken, und wieder ausatmen – herrlich!


Uffbasse, Monnem! Violett blühende Blumen im Luisenpark

Für das Jahr 2023 verkaufen wir nicht wie gewohnt die Jahreskarte. Warum?

Der Luisenpark ist derzeit bis einschließlich 13. April 2023 geschlossen – für Vorbereitungen auf die Bundesgartenschau. Und danach sind wir BUGA! Hier geht es zum BUGA-Ticket...


Erst für das Jahr 2024 wird es wieder eine Luisenpark-Jahreskarte geben. Ab wann genau sie erhältlich ist, geben wir rechtzeitig hier und über die Medien bekannt.

Bis dahin könnt Ihr aber auch gerne den Herzogenriepark besuchen – wie wär's?


Saisonkarte Herzogenriedpark für 2023

Eine Frau, die drei Ponys führt und zwei Kinder, die das Pony im Vordergrund streicheln.

Während der Luisenpark aktuell bis 13.4.2023 geschlossen ist und danach Austragungsort der Bundesgartenschau ist, kann der Herzogenriedpark wie gewohnt besucht werden. Der Park in der Neckarstadt ist eine echte Alternative.

Ab 1.12.2022 ist die Jahreskarte für den Neckarstädter Park erhältlich...


Chinesischer Garten & Teehaus für Jahreskarteninhaber geöffnet

China Bild im TextDie gute Nachricht für Jahreskartenbesitzer: Während der Luisenpark nun bis 13.4.2023 geschlossen ist, steht der Chinesische Garten mit dem neuen Kameliengarten unseren Jahreskartenbesitzern den ganzen Herbst und Winter 2022/23 über offen, und zwar bis zur BUGA23 mit Start am 14. April 2023!

Und die Kamelien blühen auch im Herbst und Winter.

Wir freuen uns auf Sie zum Winterspaziergang im Kameliengarten.

Öffnungszeiten Chinesischer Garten:
Täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr
Einlass von 10 Uhr bis 17 Uhr

Zugang: Hans-Reschke-Ufer / Mondtor


Danke an die Jahreskarteninhaber!

Zwei Chileflamingos, die in einem Gewässer stehen

Zwei Kinder, die auf der Wiese sitzen, ein Kind wird von dem anderen mit einem Löffel gefüttert.

Rund 30 000 Menschen aus der Region haben im letzten Jahr die Stadtpark-Jahreskarte erworben. „An dieser Stelle möchte ich unseren Jahreskartenbesitzern dafür danken, dass Sie uns in sehr turbulenten Zeiten den Rücken gestärkt haben: Viele Menschen haben trotz der Pandemie eine Jahreskarte gekauft, sie haben uns vertraut, obwohl sie nicht wussten, ob wir werden öffnen können“, sagt Parkdirektor Joachim Költzsch. „Dieses Vertrauen ist nicht selbstverständlich und dafür bin ich als Chef der Mannheimer Stadtparks zutiefst dankbar. Auch die Umbauten unserer Neuen Parkmitte haben unsere Jahreskarteninhaber wie auch alle anderen Besucher sehr fair mitgetragen.


Allgemeine Infos zur Jahreskarte

Haben Sie schonmal über eine Jahreskarte für den Luisenpark nachgedacht? Nein? Dann jetzt! Es dauert nur ein paar Sekunden: Mit der Jahreskarte kommen Sie zum günstigen Preis an allen Zugängen bequem in ihren Park. Vielleicht haben Sie sich das Ticket ins Grüne auch bereits im letzten Jahr zugelegt, dann müssen Sie nur noch aufladen!

Wie immer wird es nach der BUGA für 2024 wieder die "große" Jahreskarte geben, die auch für den Herzogenriedpark gilt. Die kleine Version gilt nur für den Herzogenriedpark und ist ab 1.12.2022 für das Jahr 2023 erhältlich.

Die Jahreskarte für Mannheims Entspannungs-Hotspots Nummer 1 ist neuerdings ab Kaufdatum bzw. Verlängerungsdatum für 12 Monate gültig und wie gehabt an allen Eingangskassen erhältlich. Die Jahreskarte gibt es seit 2019 im praktischen Scheckkartenformat: Man behält sie einfach und kann sie jedes Jahr um weitere 12 Monate verlängern. Auch den Rabatt für Morgencard-Inhaber gibt es weiterhin.