Ab ins Beet!

Gemeinsam Gärtnern im Luisenpark

Jeden Dienstag, nachmittags von 14–16 Uhr, treffen sich seit neuestem Luisenparkfans, Gartenbegeisterte, Pflanz-Interessierte, Blumenliebhaber und alle mit und ohne eigenen Garten, die Lust auf’s Gärtnern haben, um gemeinsam den grünen Daumen trainieren.
 
Von 17.4.2018 bis 18. Oktober 2018 heißt es immer dienstags wieder "ran an den Spaten" mit verschiedenen Projekten, die je nach Jahreszeit und Witterung bearbeitet werden. So gibt es z.B. eine komplette kleine Parkfläche, die die Hobby-Gärtner von der Rodung des Altbestandes über die Bodenbearbeitung und Planung bis zur Bepflanzung mit neuen Gehölzen und Stauden als GemeinsamGärtnernProjekt bearbeiten wollen. Sie pflegen den Staudengarten, werden dort Stauden teilen und Beetflächen umgestalten und auch im Hortensiengarten mitarbeiten.
 
In erster Linie wird zusammen gegärtnert. Wir legen Staudenbeete an, schneiden, düngen, gießen, pflanzen und vieles mehr. Und das Ganze unter fachkundiger Anleitung. Es gibt immer auch viele Informationen aus erster Hand rund um Pflege und Anbau von bestimmten Pflanzen. Fragen aus dem eigenen Garten werden natürlich auch beantwortet. Experten wie der ehemalige gärtnerische Leiter des Luisenparks, Jürgen Wünnenberg, der Gartenbauingenieur, Baumexperte Werner Molitor, Timo Brendel (Revierleiter Luisenpark), Helmut Groh (ehem. Leiter Stadtgärtnerei Mannheim), Thomas Möllenberg, Leiter der Stadtgärtnerei Mannheim sowie natürlich die gärtnerische Leiterin des Luisenparks, Ellen Oswald, werden Dienstags abwechselnd dabei sein, um professionelle Anleitung zu geben.

Also, egal ob Gartenlaie oder Experte, egal welchen Alters: Alle, die Spaß am gemeinsamen Gärtnern haben, treffen sich immer dienstags um 14 Uhr. Nach einem Informationsteil geht es an die praktische Arbeit (außer bei den Vorträgen & Führungen, hier bleibt es bei der Theorie!). Am besten immer in arbeitsfähiger, bequemer Kleidung kommen & Handschuhe und Schere mitbringen!

Lust, mitzumachen? Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie!
 
Die Termine 2018 und Treffpunkte:
 
17. April: Förderkreis-Beet bei der Klangoase
24. April: Chinagarten zur Pfingstrosenblüte
1. Mai: Feiertag
8. Mai: Rhododendron bei der Klangoase
15. Mai: Heinrich-Vetter-Skulpturenpfad beim Wildschwein
22. Mai: Insel am Fernmeldeturm
29. Mai: Staudengarten bei der Haarwaschenden
5. Juni: Rosenpromenade an der Freizeitwiese
12. Juni: Zeppelingarten an den Doppelbrücken
19. Juni Staudenbeete beim Gartenschach
26. Juni: Zitrusgarten oberhalb Burgspielplatz
3. Juli: Hortensiengarten am Eingang Fernmeldeturm
10. Juli: Staudengarten bei der Haarwaschenden
17. Juli: Sommerflor - Kiosk beim Eulengehege
24. Juli: Heinrich-Vetter-denkmal gegenüber Pflanzenschauhaus
31. Juli: Mittelmeergarten am Pflanzenschauhaus
7. Aug.: Staudengarten bei der Haarwaschenden
14. Aug.: Kiesbeet an der Weinstube
21. Aug.: Staudenbeete am Unteren Luisenpark
28. Aug.: Gräserbeet Eingang Fernemeldeturm
4. Sep.: Staudengarten bei der Haarwaschenden
11. Sep.: Tanzende Steine gegenüber Pflanzenschauhaus
18. Sep.: Chinagarten im Herbst
25. Sep.: Staudenbeete beim Gartenschach
2. Okt.: Förderkreis-Beet bei der Klangoase
9. Okt.: Fangarten und Zierahorn am Seerestaurant
16. Okt.: Freizeithaus mit Vortrag "Unterschied: Wetter - Klima"