Aktuell

12.3.2021

Eigentlich sollte der Luisenpark am Samstag, den 13. März 2021 für Jahreskarteninhaber wieder öffnen. Alles war vorbereitet für die Besucher. Aufgrund der seit 8. März geltenden Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Tatsache, dass die Inzidenz in Mannheim seit Donnerstag, den 11. März erstmals wieder über dem Wert von 100 lag, muss der Luisenpark als zoologisch-botanische Einrichtung zum Schutz der Bürger leider weiter geschlossen bleiben. Die Stadtspitze hält den Herzogenriedpark als Grünfläche weiter für die Menschen offen.

2.11.2020

Luisenpark & Herzogenriedpark seit 2.11.2020 geschlossen

Aufgrund der Verschärfung der Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die seit Montag, den 2. November 2020 gilt, sind Luisenpark und Herzogenriedpark seit Montag, den 2. November 2020 für Besucherinnen und Besucher GESCHLOSSEN. Die Versorgung von Tieren und Pflanzen ist gesichert, Gärtner und Tierpfleger arbeiten unter entsprechenden Sicherheitsauflagen und in wechselnden Teams.

+++

Mehr Infos zu Corona hier...

So ist Dein Park!

An dieser Stelle haben wir unseren Park-Freunden in der Zeit der pandemiebedingten Parkschließung im Frühjahr Bilder und Videos zu unseren Pflanzen und Tieren aus den Parks unter #DieParksSindBeiEuch "nach Hause" gebracht. Zwischenzeitlich haben wir die Rubrik umbenannt in "So Ist Dein Park", als die Parks wieder öffnen durften. Und jetzt müssen wir leider wieder schließen! Hier also für Euch ein paar Impressionen aus Euren Parks für Zuhause. Schaut mal rein: Vom Online-Osterspaziergang 2020 bis zur kleinen Eselin und den neugeborenen Wollschweinen ist viel zu sehen! Wir vermissen Euch.

„Das Leben ist eine Baustelle“ – auch bei den Störchen

Wie schön wäre es gewesen, wenn die Menschen aus Mannheim und der Region den Frühlingsauftakt zu Ostern im Luisenpark hätten genießen können; schon im letzten Jahr mussten sie pandemiebedingt darauf verzichten – die Parkmitarbeiter hatten ihre Besucher unterdessen schmerzlich vermisst. Nun also ein weiteres Jahr ohne Ostern im Luisenpark und noch einmal Ostergrüße aus der Ferne an alle Menschen da draußen. Wir hoffen, dass dies das letzte Ostern ohne Luisenpark gewesen sein wird. Solange heißt es eben noch: durchhalten und das Beste draus machen – wie unsere Störche übrigens…

weiterlesen

Auch im Winter 2021 konnte der Park pandemiebedingt leider noch keine Besucher empfangen. Aber anscheinend will uns die Natur Trost spenden, oder unsere Geduld belohnen. Wie schön es war, diesen Winter so viel Schnee zu erleben! Und auch der Luisenpark war in weiß getaucht. Hier haben wir für euch ein paar Bilder, wie Euer Park im Winter 2021 aussah...

weiterlesen

Durchhalten!

Die Würfel sind gefallen und die pandemiebedingten Einschränkungen werden verlängert – die Parks müssen leider geschlossen bleiben. Aber nicht ohne ein paar schöne Bilder aus Euren Parks von uns für Euch...

weiterlesen

Die Parks vermissen euch!

Der traditionelle Herbstmonat November steht in diesem Jahr leider im Zeichen der Pandemie und dennoch: die Natur schickt uns wie zum Trost ihre schönsten Farben...

weiterlesen

Unsere Pinguine sind wohlbehalten in ihrem neuen Langzeit-Urlaubsdomizil, dem Frankfurter Zoo, angekommen! Für eine First Class-Reise hat unser Zoologie-Team gesorgt. Als nächstes kommt die Quarantäne – natürlich nicht wegen des Corona-Virus‘. Die Quarantäne ist bei neuen Tieren im Gehege Standard, damit die Stammbewohner keine Krankheiten bekommen. Und dann lernen die Mannheimer Frackträger ihre neuen WG-Bewohner im Becken kennen. Wir haben für euch einen kleinen Clip gedreht, in dem ihr mehr über den Umzug, die Vorbereitungen und das zukünftige Pingu-Gehege in der Neuen Parkmitte im Luisenpark erfahrt. Schaut mal rein!

weiterlesen

Noch mehr Nester als im letzten Jahr

Trotz der pandemiebedingten Einschränkung des Flugverkehrs ist Mannheims Weißstorchkolonie weitgehend stabil. Zwar sorgte die Schließung der Grenzen innerhalb Europas bei den Störchen für große Verunsicherung: Wie von Spanien nach Mannheim kommen? war die Frage. Doch die Großvögel, offenbar überzeugte Mannheimer, machten sich trotz der internationalen Reisebeschränkungen auf den Weg in den Luisenpark und bauten ihre Nester: Nur wenige Vertreter des Mannheimer Adebar-Stamms mussten in ihrer Zweitheimat Spanien verbleiben bzw. scheiterten an Grenzkontrollen...

weiterlesen

AirBee’n’Bee im Luisenpark

Grüne Schule erschafft neuen Naturgarten hinter dem Freizeithaus

Während der Pandemiezeit hat die Grüne Schule vor allem eins getan: Ihre vielen kleinen und großen Schüler vermisst! Aber ein Gutes hatte die Zeit des Lockdowns: Das Team der Parkpädagogik im Luisenpark hat aus der Not eine Tugend gemacht und die freie Zeit genutzt, um für die großen und kleinen Green-Schüler eine neue „Entdeckerecke“ aufzubauen.

Entstanden ist seit Anfang Mai ein wunderschöner Naturgarten für Insekten auf zwei Ebenen. Fertig ist er noch nicht ganz, „work in progress“ sozusagen, und er wird von Tag zu Tag schöner!
 

weiterlesen

...schon lange haben unsere Gärtner "den Sommer vorbereitet": Jetzt ist er da – mit voller Wucht!

weiterlesen

Blütenpracht wie kaum zuvor

In diesem Jahr ist am Fuße des Fernmeldeturms ein kleines Wunder passiert, oder anders ausgedrückt, Ellen Oswald, gärtnerische Leiterin des Luisenparks, hat mit Ihrem "Team Gärtner" einmal wieder gezaubert... 

weiterlesen

Die „Blume der chinesischen Kaiserin“
Die Päonie oder Pfingstrose zählt mit ihren prächtigen Blüten zu den beliebtesten Frühlingsblühern. Seit vielen Jahrhunderten wird die Pflanze in ihrer Heimat China kultiviert. Viele Legenden ranken sich um die Päonie, die sogar Kaiserinnen eifersüchtig oder wütend gemacht haben soll. Heute ist die Pflanze in China Nationalblume und steht als Symbol für Fruchtbarkeit und Stärke. 

weiterlesen

Die Pfingstrosen und die Kamelien sind die Stars im Chinesischen Garten. Zu beiden Pflanzen gibt es schöne Neuigkeiten – genau wie bei den Nimmersattstörchen. Schauen Sie doch mal rein!

weiterlesen

Wie viele von Ihnen haben uns jedes Jahr zu Ostern besucht! In diesem Jahr nehmen wir Sie mit auf einen virtuellen Osterspaziergang, besser gesagt: eine Osterspazierfahrt durch den Luisenpark...

weiterlesen

Und hier haben wir noch einige Bilder für Sie von Ihrem Luisenpark, wie er aktuell aussieht!

weiterlesen

Überall im Park verteilt blühen derzeit Narzissen und Osterglocken. Die Hauptblüte dieser floralen Frühlingsvertreter ist vor Ostern. Einige von ihnen werden schon langsam müde und ziehen sich zurück für den großen Auftritt der Tulpen, die wir Ihnen zu Ostern zeigen....

weiterlesen

Der Himmel ist blau – und rosa, zumindest im Luisenpark!

Wenn Ihr noch mehr Blüten sehen wollt, dann geht's hier lang...

weiterlesen

...genießen die Sonne. Wie immer wird im Gehege viel geschwommen und getaucht. Man hat den Eindruck, dass sich der ein oder andere kleine Frackträger schon fragt, wo die ganzen Menschen alle sind...
Wir vermissen Euch!

weiterlesen